Hebamme Carlin Seiffert

WIE GEHT's ...

Wenn Ihnen meine Angebote zusagen, nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Wir vereinbaren zeitnah einen Termin, an dem wir uns kennen lernen. Hier erhalten Sie einen Behandlungsvertrag und können unser Treffen nachwirken lassen. Wenn Sie sich für eine Begleitung durch mich entscheiden, senden Sie mir den Behandlungsvertrag zu. Sollten nun im weiteren Verlauf der Schwangerschaft Fragen, Beschwerden oder Besonderheiten auftreten, stehe ich mit Rat und Tat zur Seite.

Sobald nach der Geburt klar ist, wann Sie nach Hause gehen, lassen Sie es mich wissen. Bei Bedarf komme ich noch am selben Tag, spätestens aber am nächsten Tag, um die Wochenbettzeit zu begleiten. Hier schaue ich wie es Mutter und Kind geht, unterstütze das erste Stillen und Kennenlernen der Familie.

Hebammenbegleitung erstreckt sich bis zu acht Wochen nach der Geburt. Bei Bedarf auch darüber hinaus.

Bis zum Ende der Stillzeit haben Sie Anspruch auf weitere Beratungen.